„Die Tierschutzarbeit ist eine große Herausforderung für Idealisten. Wenn einer träumt, bleibt es Traum, wenn viele träumen, wird der Traum Wirklichkeit! „

Dieses Zitat spricht uns aus der Seele. Denn diesen „Traum“ möchten wir gerne aufrechterhalten – doch dazu brauchen wir Ihre Hilfe.

Finanzielle Unterstützung notwendig

Der Verein braucht und will Einsätze fahren, begeisterte Berichte in den sozialen Medien sind auch willkommen, aber was die Tierrettung in Moment noch dringender benötigt, ist Geld. An erster Stelle stehen die Kosten für Sprit und die Auslagen für z. B. Medikamente bei den Tierärzten und Tierkliniken, welche die Tierrettung zu übernehmen hat. Im Weiteren müsste die Ausrüstung dringend erweitert werden, zum Beispiel um Fangkörbe und Fangschlingen um völlig verängstigte, verstörte oder aggressive Tiere einfangen zu können.

Wie Sie konkret helfen können

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Tierrettung Rems-Murr finanziell zu unterstützen. Zum einen sind Spenden gegen Quittung möglich. Zum anderen sind neue Mitglieder im Verein herzlich willkommen. Der Beitrag beträgt jährlich 50 Euro, Einsätze dürfen, müssen aber nicht gefahren werden.

Spenden mit Paypal

SPENDENKONTO_NUMMER  DE34 6139 1410 0053 3720 00 Volksbank Welzheim